"Jens Spahn - Second Move Kills"

Katja Burkard trifft Jens Spahn: Neue Doku zeigt den Ex-Minister privat wie nie

Katja Burkard trifft Jens Sahn zum Spaziergang Interview zu "Second Move Kills"
10:07 min
Interview zu "Second Move Kills"
Katja Burkard trifft Jens Sahn zum Spaziergang

30 weitere Videos

Nicht oft bekommt man Einblicke in das Privatleben von Top-Politikern. Doch einer macht jetzt eine Ausnahme: Ex-Gesundheitsminister Jens Spahn. Bereits 2017 entscheidet er sich gemeinsam mit Ehemann Daniel Funke dafür, sein Leben fünf Jahre lang von einem Kamerateam begleiten zu lassen: „Ich hätte ja jederzeit abbrechen können“, sagt er im Gespräch mit Katja Burkard, die den Ex-Minister in Köln zu einem Spaziergang trifft.

Doch abgebrochen hat er die Dreharbeiten zu seiner persönlichen Doku „Second Move Kills“ nicht. Auch nicht, als sich ganz Deutschland und somit an vorderster Front der Gesundheitsminister durch Corona vor einer enormen Herausforderung wiederfand. Wie er die fünf vergangenen Jahre erlebt hat und welche Teile seines Lebens trotzdem niemals Eingang in die Öffentlichkeit finden werden, verrät Jens Spahn im Gespräch mit Katja Burkard. Das ganze Interview sehen Sie oben im Video!

"Second Move Kills" jetzt bei RTL+ streamen

Fünf Jahre im Leben des ehemaligen Gesundheitsministers Jens Spahn. Ein Kamerateam hat den Ex-Minister seit 2017 sowohl hinter den Kulissen in Berlin als auch in seinem Privatleben begleitet. Herausgekommen ist eine Dokumentation: 540 Minuten aufgeteilt auf neun Episoden á 60 Minuten. Sie zeigen Jens Spahn so privat wie nie.

Alle Folgen der Doku „Second Move Kills – 5 Jahre mit Jens Spahn“ können Sie jetzt auf RTL+ streamen.