Was ist passiert?

Unfall oder nicht? Brenda erzählt ihrem Vater „ihre“ Version

03. Juni 2020 - 10:08 Uhr

GZSZ-Folge 7022 vom 03.06.2020

Robert (Nils Schulz) wacht aus dem Koma auf - doch er kann sich an nichts erinnern. Weder an den Streit mit Nina (Maria Wedig), noch seinen Sturz auf der Baustelle. Seine Tochter Brenda (Anabella Zetsch) ezählt ihm, was sie glaubt, gesehen zu haben. "Nina hat dich von der Treppe gestoßen", sagt sie. Und da sie diese Version auch der Polizei erzählt hat, sitzt Nina nun im Gefängnis - und da wird sie auch bleiben, wenn Brenda bei ihrer Aussage bleibt und Robert seine Erinnerung nicht zurück bekommt. Wie Robert sich von seiner Tochter beeinflussen lässt, sehen Sie im Video.

GZSZ auf TVNOW sehen

Die ganze Folge gibt es schon vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen.