„Unsere Freundschaft fehlt mir!“

Lilly vermisst Tuner

25. Juli 2019 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 6810 vom 25.07.19

Kurz nach der Trennung von Lilly (Iris Mareike Steen) ist Tuner (Thomas Drechsel) fix und fertig. Als Lilly dann kurze Zeit später auch noch mit Nihat (Timur Ülker) im Bett landet, ist für Tuner das Maß voll. Er geht auf Abstand. Mit seiner einstigen großen Liebe will er nichts mehr zu tun haben. Vor allem für Lilly ist das eine unerträgliche Situation, denn sie vermisst Tuner – nicht als Partner, sondern einfach als Freund.

Bei einem Ausflug an den See wird ihr bewusst, dass es nie wieder so sein wird, wie es einmal war. Sie schüttet Shirin (Gamze Senol) ihr Herz aus und ahnt nicht, dass sie dabei belauscht wird… Wer Lillys Worte mitbekommt, zeigen wir im Video.

Lilly will ihren beste Freund Tuner zurück

GZSZ: Lilly schildert Shirin ihre Gefühle.  Sie will Tuner als ihren besten Freund zurück.
Lilly schildert Shirin ihre Gefühle. Sie will Tuner als ihren besten Freund zurück.
© RTL

Lilly hat sich von Tuner getrennt, weil sie sich mehr von einer Beziehung und vom Leben wünscht. Tuner glaubt, dass Lilly ihn einfach nur zu langweilig findet und dass sein Spenderherz ihn einfach bei vielen Dingen ausbremst. Daher will er die Zugspitze erklimmen, um sich selbst zu beweisen, dass er kein Schwächling ist.

Als Lilly und Nihat dann miteinander schlafen, fühlt er sich sowohl von seinem besten Kumpel betrogen, als auch von Lilly verraten. Ob Tuner und Lilly nach alldem wieder Freunden werden können?

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer 7 Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.