Prügelei im „Vereinsheim“?

Tuner lässt seinem Frust über Nihat und Lilly freien Lauf

28. Juni 2019 - 9:25 Uhr

GZSZ-Folge 6790 vom 27.06.19

Tuner (Thomas Drechsel) erfährt, dass Nihat (Timur Ülker) mit seiner Ex-Freundin Lilly (Iris Mareike Steen) geschlafen hat. Wütend stellt er seinen Kumpel zur Rede und will sich sogar mit ihm im "Vereinsheim" prügeln. Auch auf Lilly hat er eine riesige Wut. Wie konnte sie nur mit seinem Freund ins Bett gehen? Enttäuscht lässt er seinem Frust freien Lauf…

Wie Tuner reagiert und wie Lilly mit ihren Schuldgefühlen kämpft, zeigen wir im Video.

Tuner ist wütend und enttäuscht

GZSZ: Tuner lässt seinem Frust freien Lauf
Tuner lässt seinem Frust freien Lauf.
© RTL

Tuner kann nicht fassen, was sein Kumpel Nihat ihm angetan hat. Dabei wollte Nihat die Freundschaft zu ihm auf keinen Fall gefährden.

Wie die GZSZ-Stars über den Konflikt denken, und wer auf Tuners und wer auf Nihats Seite steht, zeigen wir im Video.

Neue Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es bereits 7 Tage vorab bei TVNOW zu sehen.