GZSZ-Folge 6379 vom 08.11.2017: Sunny will Jo Gerner das Blitzer-Foto stehlen

08. November 2017 - 8:39 Uhr

Sunny wird zur Einbrecherin

Dr. Wolf hat einen Unfall mit Todesfolge verursacht und Jo Gerner hat ihm geholfen, das zu vertuschen. Der einzige Beweis, ein Blitzer-Foto der Tatnacht, hat Jo in seinem Safe sicher verschlossen. Um ihren Großvater und den Mediziner endlich für ihre Taten büßen zu lassen, muss Sunny das Foto in ihren Besitz bringen.

Kann Sunny den belastenden Beweis gegen Dr. Wolf und Jo Gerner beschaffen?

GZSZ: Sunny will Jo Gerner das Blitzer-Foto stehlen
Sunny will Jo Gerner das Blitzer-Foto stehlen. Wird ihr Plan funktionieren?
© RTL

Chris (Eric Stehfest) und Sunny (Valentina Pahde) wissen endlich, welches düstere Geheimnis Jo Gerner (Wolfgang Bahro) und Dr. Wolf verbindet. Um sie für ihre schrecklichen Taten zur Rechenschaft zu ziehen, müssen sie allerdings an handfeste Beweise gelangen.

Sunny vermutet, dass das beweisträchtige Blitzer-Foto von Dr. Wolf bei Jo Gerner im Safe liegt. Da sie den Code kennt, beschließt sie sich das Foto zu beschaffen. Sie gibt vor, sich alleine mit Johanna zum Frühstück treffen zu wollen. In Wahrheit will sie aber die Gunst der Stunde nutzen und Jo das Foto abluchsen.

Doch der scheint zu ahnen, dass Sunny nicht nur wegen Johanna in seine Wohnung gekommen ist. Schließlich steht er mit seiner Enkelin seit einiger Zeit auf Kriegsfuß.

Ob Sunny das Blitzer-Foto in ihren Besitz bringen kann, könnt ihr euch schon vor TV-Ausstrahlung bei TV NOW ansehen.