RTL News>Gzsz>

GZSZ-Folge 6369 vom 25.10.2017: Dr. Wolf taucht bei Jo Gerner auf

GZSZ-Folge 6369 vom 25.10.2017: Dr. Wolf taucht bei Jo Gerner auf

Was will Dr. Wolf von Jo Gerner? "Er hat sein Gewissen entdeckt"

30 weitere Videos

Schlechtes Gewissen bei Dr. Wolf

Seitdem Felix nach einem schweren Autounfall im Koma liegt , haben sich Jo Gerners Probleme in Luft aufgelöst. Doch plötzlich taucht Dr. Wolf bei ihm auf. Das schlechte Gewissen plagt den Mediziner. Jo befürchtet Schwierigkeiten und will Dr. Wolf so schnell wie möglich wieder loswerden.

Wird Dr. Wolf auspacken?

GZSZ: Was will Dr. Wolf von Jo Gerner?
Was will Dr. Wolf von Jo Gerner?
RTL

Um Chris (Eric Stehfest) loszuwerden, hat Felix (Thaddäus Meilinger) ihn mit Hilfe von Jo Gerner (Wolfgang Bahro) in die Psychiatrie einweisen lassen. Jo hat sich dafür Unterstützung von Dr. Wolf geholt. Der Arzt hat Chris für psychisch krank erklärt und mit Medikamenten ruhig gestellt. Für Chris ein sehr traumatisches Erlebnis, an dem er noch immer zu knabbern hat.

Doch nicht nur Chris leidet noch immer unter der Intrige. Sein Bruder Felix liegt nach einem schweren Autounfall sogar im Koma. Jo Gerner hat viel zu dieser Situation beigetragen. Er hat alle Schuld auf Felix abgewälzt und ist ungeschoren davon gekommen – bis jetzt.

Plötzlich taucht Dr. Wolf bei ihm auf. Er fühlt sich schuldig, was mit Felix passiert ist und macht sich auch wegen Chris große Vorwürfe. Jo befürchtet, dass der Mediziner bei der Polizei auspacken könnte. Dann wäre auch er selbst in großen Schwierigkeiten.

Die GZSZ-Folge könnt ihr euch schon vor TV-Ausstrahlung bei TV NOW.de anschauen.