Wie romantisch ist das denn!

Ronald macht Anja einen Antrag per Plakat! Die Antwort lautet...

02. August 2021 - 17:54 Uhr

Anja, willst du mich heiraten...?

Das war für Ronald aus Wettenberg die wohl wichtigste Frage der vergangenen Monate. Jetzt hat der 52-Jährige sie endlich gestellt – ganz groß auf einem Plakat für jeden und insbesondere für Anja sichtbar. Wie wohl ihre Antwort lautet?

Große Liebe im zweiten Anlauf

Ronald und Anja. Als Teenager waren sie schon einmal ein Paar. Nach 35 Jahren sind sie es nun wieder.
Ronald und Anja. Als Teenager waren sie schon einmal ein Paar. Nach 35 Jahren sind sie es nun wieder.
© Ronald van Zon

Ronald und Anja – die beiden verbindet eine späte Liebe! Als Teenager waren sie schon einmal ein Paar, doch dann trennten sich ihre Wege, Anja zog in die USA, die Kinderkrankenschwester lebte dort 25 Jahre lang. Der Kontakt zu ihrer großen Jugendliebe Ronald riss aber nie ganz ab.

Vor wenigen Jahren beginnen die beiden dann, sich per Whatsapp zu schreiben. Nachdem sowohl Anjas als auch Ronalds erste Ehe scheitern, kommen sich die beiden näher. Die alte Liebe flammt auf, sie werden wieder ein Paar.

"Ich wollte etwas Außergewöhnliches machen", sagt Ronald mit Blick auf seinen besonderen Heiratsantrag. Die Idee mit dem Plakat kam dem 52-Jährigen, nachdem er an einer Brücke in der Nähe öfter Plakate mit ähnlichen Liebesbotschaften gesehen hat. "Da setze ich noch einen drauf!", erklärt Ronald seine Plakatidee.

Und die Antwort lautet?

Ronald fragt und Anja sagt: "Ja!" Die Antwort auf den Heiratsantrag hat Anja auf's Plakt gesprüht.
Ronald fragt und die Angebetete sagt: "Ja!" Die Antwort auf den Heiratsantrag hat Anja aufs Plakat gesprüht.
© Ronald van Zon

"Ja!" hat Anja auf das Plakat gesprüht. "Sie hat mich angerufen, als sie davor stand und hat vor Freude geweint!", berichtet Ronald.

Das Plakat hängt an einer Stelle, an der Anja täglich auf dem Weg zur Arbeit vorbeifährt. Eine Mitarbeiterin der Firma Schwarz Außenwerbung, die die Fläche vermietet, freut sich sehr für das Paar. Aber sie ergänzt "Wir hatten auch schon mal den Fall, dass das Plakat schnell runter musste, weil eine Angebetete nein gesagt hat!"

Offenbar hat Ronald sowohl den richtigen Standort als auch die richtige Form für seinen Antrag gewählt. Wenn es die Corona-Lage zulässt, will er seine Anja noch in diesem Herbst heiraten, auf Malta mit wenigen Freunden – auch das eine sehr romantische Idee.

(mva)