Punkt-12-Reporter Thorsten Sleegers macht den Selbstversuch

Wie gut kann man mit FDH wirklich abnehmen?

15. Juli 2020 - 10:29 Uhr

Thorsten Sleegers wagt sich an die FDH-Diät

Wer abnehmen will, hat es doch eigentlich ganz leicht, sollte man meinen: "Friss die Hälfte", heißt es im Volksmund, und schon sollen die Kilos schmelzen. Das Gute bei der FDH-Diät: Es gibt keine verbotenen Lebensmittel, nur die Mengen müssen eben halbiert werden. Aber kann es wirklich so einfach sein – und ist das überhaupt gesund? Punkt-12-Reporter Thorsten Sleegers hat in einem Selbstexperiment ausprobiert, was FDH wirklich bringt.

FDH-Diät punktet mit simplem Prinzip

Die FDH-Diät gilt als wahrer Klassiker unter den Reduktionsdiäten. Denn ihr Prinzip ist wahrlich simpel: Wer halb so viel isst, nimmt auch nur halb so viele Kalorien zu sich – klar, dass da auch die Pfunde purzeln. Aber ist es wirklich so einfach? Und wie gesund ist die FDH-Diät wirklich?

Ernährungsexperte Alexander Nicolai hat Thorsten Sleegers bei seinem Experiment begleitet – und die Ergebnisse sind nicht nur überraschend, sondern auch absolut lehrreich. Wie es unserem Punkt-12-Reporter ergangen ist und wie viel er am Ende tatsächlich abnehmen konnte, sehen Sie im Video.

Gesund und dauerhaft abnehmen mit der richtigen Ernährung

Mit welchen Nahrungsmitteln Sie lange satt bleiben und Heißhungerattacken vermeiden, zeigen wir hier.

Ohne Hungern langsam an Gewicht verlieren? Das verspricht die Minus-500-Formel. Was es mit dieser Ernährungsform auf sich hat, lesen Sie hier.

Fünf Diäten, die wirklich funktionieren und mit denen Sie langfristig Gewicht verlieren können, haben wir hier zusammengestellt.

FDH-Diät im „RTL Reporter Podcast“

Thorsten Sleegers und Alexander Nicolai
Thorsten Sleegers und Alexander Nicolai sprechen im "RTL Reporter Podcast" über FDH.
© Copyright 2019. All rights reserved.

Ist FDH gesund? Dieser Frage geht Thorsten Sleegers auch im "RTL Reporter Podcast" nach. Zusammen mit Ernährungsexperte Alexander Nicolai diskutiert er dort, ob diese Diät gut und einfach umzusetzen und überhaupt gesund ist. Die aktuelle Folge des "RTL Reporter Podcast" können Sie sich jederzeit bei AUDIO NOW anhören.

Der „RTL Reporter Podcast“ bei AUDIO NOW

Ein Bericht bei "Punkt 12" hat Ihr Interesse geweckt – und Sie möchten darüber mehr erfahren? Alle zwei Wochen begrüßen die Hosts, die RTL-Reporter Karolina Kaminska und Thorsten Sleegers, abwechselnd interessante Experten zu Alltagsthemen, die uns alle angehen. Sie klären in dem Podcast Fragen wie: Welche Ernährungsmythen sind überhaupt wahr, wie kann ich die Körpersprache anderer Menschen besser lesen oder wie gefährlich ist das tägliche Trinken von Alkohol?

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint - neben dem "RTL Reporter Podcast" - viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken: Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

Auch interessant