Gibt's hier bald nur noch Kartenzahlung?

Ehrenberg trägt letzten Geldautomaten zu Grabe

15. Oktober 2021 - 19:46 Uhr

Wie kommen die Ehrenberger jetzt an ihr Bargeld?

In Ehrenberg in der Rhön ist die Wut groß: Die einzige Bankfiliale im Ort soll schließen – und der einzige Geldautomat gleich mit. Einfach mal Bargeld abheben? Das wird nun deutlich schwieriger. Doch die Ehrenberger geben nicht auf und haben in Fulda demonstriert – und ihren Geldautomaten symbolisch zu Grabe getragen. Alle Bilder zeigen wir im Video.

Geld abheben im Supermarkt immer beliebter

Immer mehr Menschen heben beim Einkaufen Geld an der Ladenkasse ab, der Bankschalter verliert dagegen zusehends an Bedeutung bei der Versorgung mit Barem. Nach einer von der Postbank in Auftrag gegebenen repräsentativen Studie nutzten im Vor-Pandemie-Jahr 2019 rund 27 Prozent der Befragten die Möglichkeit zum Geldabheben in Drogerien, Supermärkten und Tankstellen, 2021 stieg der Wert auf 41 Prozent.

LESE-TIPP: Umsätze sinken – Fast jede zweite Bankfiliale vor dem Aus