Frauen droht Gefängnisstrafe

Dubai: Nacktmodels nach Balkonauftritt verhaftet

08. April 2021 - 8:36 Uhr

Dubai greift gegen Nackmodels durch

Dutzende Models posieren hüllenlos auf einem Balkon in Dubai. Die Bilder gehen viral – und genau das wird ihnen zum Verhängnis. Die Polizei nimmt die Frauen und den Fotografen fest. Jetzt droht ihnen sogar eine Gefängnisstrafe. Die Aufnahmen sehen Sie im Video.

Festnahmen nach "unanständigem Video"

Das Nackt-Shooting auf dem Balkon war nach internationalen Medienberichten Teil eines Werbegags. Doch wenn es um Nacktheit in der Öffentlichkeit geht, verstehen die Behörden in den Vereinigten Arabischen keinen Spaß. "Die Polizei von Dubai warnt vor solchen inakzeptablen Verhaltensweisen, die nicht die Werte und die Ethik der Gesellschaft der Emirate widerspiegeln", schreibt die Polizei Dubai auf Twitter.

Wer sich nicht an die Regeln hält, riskiert bis zu sechs Monate Gefängnis oder eine Geldstrafe von umgerechnet rund 1.155 Euro. Noch höhere Strafen stehen darauf, Videos wie diese im Internet zu verbreiten.

Strenge Gesetzte in den Vereinigten Arabischen Emiraten

In den Vereinigten Arabischen Emiraten gelten strenge Gesetze, was Alkohol, Rauchen und Bekleidung in der Öffentlichkeit angeht,
In den Vereinigten Arabischen Emiraten gelten strenge Gesetze, was Alkohol, Rauchen und Bekleidung in der Öffentlichkeit angeht,
© dpa, Ali Haider

Überhaupt gelten in den islamisch geprägten Vereinigten Arabischen Emiraten in der Öffentlichkeit viele traditionelle und konservative Regeln. So ist in einigen der sieben Emirate, wie etwa in Sharjah, beispielsweise der Konsum von Alkohol gänzlich verboten. In Dubai ist er nur in lizenzierten Bars oder Hotels erlaubt. Auch laute Musik oder Tanzen sind ein No-Go. Ebenso können Küsse, Händchenhalten oder heftige Umarmungen Geld- oder Gefängnisstrafen nach sich ziehen.

Auch interessant