Am Morgen wurden Gebäude unter anderem in Nordrhein-Westfalen durchsucht. Der Verein soll unter anderem Spenden gesammelt und an terroristische Vereinigungen im Ausland weitergegeben haben. Insbesondere an die Al-Nusra-Front in Syrien, an die palästinensische Hamas sowie an Al-Shabaab in Somalia.