Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Kann sie die Kandidatin vom freiwilligen Ausstieg abhalten?

Maite Kelly nimmt sich nach der Knallhart-Kritik Katharina Eisenblut unter vier Augen zur Brust

12. März 2021 - 8:06 Uhr

Maite Kelly will wissen: Warum ist Katharina Eisenblut so sehr in Tränen ausgebrochen?

Am Ende der ersten Recall-Runde auf Mykonos kam es bei DSDS 2021 zu einem riesigen Knall! DSDS-Jurorin Maite Kelly hat Katharina Eisenblut mit ihrer Kritik schwer getroffen. Die Kandidatin ist daraufhin im Tränenmeer versunken und wollte direkt alles hinschmeißen. Das kann die strenge aber stets faire Maite natürlich nicht einfach so stehen lassen. Sie fordert zwar viel von den Kandidatinnen, aber sie will auch nicht, dass die einfach das Handtuch werfen. Maite nimmt sich bei einem Besuch bei den Kandidaten Katharina mal unter vier Augen so richtig zur Brust, wie hier im Video zu sehen ist. Kann sie die Nachwuchs-Sängerin zum Bleiben überreden?

Nach dieser Knallhart-Kritik von Maite Kelly stürzte Katharina Eisenblut ins Tränenmeer

Maite Kelly: „Frag dich mal, warum sie dich hassen!“

Katharina Eisenblut ist noch immer schwer getroffen von den Worten von DSDS-Jurorin Maite Kelly in der Vorwoche. In jeder Gruppe, in der Katharina drin ist, gibt es Streit und Drama, stellte Maite fest. Jetzt will sie von Katharina deren Sicht der Dinge hören. Die erzählt von den Proben, wie sehr sie sich den Hintern aufreißt, während die anderen Mädels nur Party machen und ihre Texte nicht können. Katharina erzählt, wie sehr sie Superstar werden will und wie sehr sie sich reinhängt.

Das alles ist ja auch nicht das Problem, findet Maite. Aber sie macht ihr klar: "Frag dich mal, warum sie dich hassen!" Es liegt auch an Katharina selbst, dass sie immer wieder in solche Situationen kommt, ist sich die DSDS-Jurorin sicher. Sie wäscht Katharina mal richtig den Kopf. Ob das hilft?

Maite Kelly ist nicht die einzige, die Katharina Eisenblut überzeugen will, NICHT das Handtuch zu werfen – auch Mike Singer stellt sie deshalb zur Rede. Ob sie sich die Ratschläge zu Herzen nimmt oder doch noch entnervt und unter Tränen das Handtuch wirft, das gibt es am Samstag ab 20:15 Uhr bei "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL im TV zu sehen – und parallel dazu im RTL-Livestream auf TVNOW. Wer nicht bis dahin warten möchte, kann sich die Folge auch schon JETZT in voller Länge auf TVNOW im Stream anschauen.

DSDS auf TVNOW im Stream anschauen

Jetzt schon für DSDS 2022 bewerben

Wer selbst ein Teil von DSDS sein will und auf der Suche nach dem großen Fame ist, kann sich schon jetzt für die neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" bewerben. Weitere Infos zur Bewerbung gibt es hier.

Alle wichtigen Infos rund um DSDS haben wir HIER noch mal zusammengefasst.

Auch interessant