„Durch die Show war ich so dünn wie nie“

Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich sah 2013 noch ganz anders aus

22. Januar 2021 - 8:53 Uhr

„Jo-Jo-Hartwich“ beim Dschungelcamp

Nach dem plötzlichen Tod von Dirk Bach († 51), der acht Jahre lang "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" moderiert hatte, übernahm Daniel Hartwich (42) und stand 2013 das erste Mal als Dschungelcamp-Moderator vor den Kameras. Was vielen sofort auffiel: Am Anfang seiner Karriere hatte Daniel Hartwich noch etwas mehr auf den Rippen, nun wirkte er so schlank wie noch nie zuvor. Hatte er für den Dschungel etwa abgespeckt? Im Video verrät der Moderator, warum er damals so schlank war und wie er seitdem mit dem "Jo-Jo-Effekt" zutun hat.

„Da war ich so dünn wie in meinem ganzen Leben nie zuvor“

Viele Menschen, die abnehmen wollen, kennen das Problem: Erst reduzieren sie sehr schnell ihr Gewicht um viele Kilos, doch kaum beenden sie ihr Abnehmprogramm, sind die Pfunde wieder drauf – manchmal sogar noch mehr als zuvor. Man nennt das den Jo-Jo-Effekt. Und der macht auch vor Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich nicht Halt. Im Interview verrät er, wie es für ihn war, die Bilder von seiner ersten Dschungelcamp-Staffel 2013 noch einmal zu sehen: "Da war ich so dünn wie in meinem ganzen Leben nie zuvor und niemals wieder hinterher." Noch während der Staffel hatte er weiter abgenommen. "Ansonsten sieht man den Jo-Jo-Hartwich", scherzt er, "mal gucken, wie ich nächstes Jahr aussehen!"

Dschungelshow statt Dschungelcamp: 2021 ist alles anders

Wegen Corona findet 2021 eine neue, spannende Dschungelshow in Deutschland statt. Für 12 Dschungelcamp-Bewerber geht es nicht nur um 50.000 Euro Siegprämie, sondern auch um das "goldene Ticket" für Down Under. Täglich ab 22:15 Uhr im TV oder im Stream auf TVNOW.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Alle Dschungelshow-Highlights in einer Playlist

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" seit dem 15. Januar täglich ab 22:15 Uhr. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt's die Dschungelshow auch im Livestream auf TVNOW und anschließend zum nachträglichen Abruf.