„Ich will auch gar nicht Dschungelkönigin werden!

Alles Mist! Danni Büchner im Motz-Modus

14. Januar 2020 - 9:23 Uhr

Danni Büchners negative Dschungelcamp-Vibes nerven Sven Ottke

Auch an Tag 4 im Dschungelcamp ist bei Danni Büchner (41) Jammerzeit angesagt. Mitcamper Sven Ottke (52) ist einmal mehr ihr Kummerkasten. Dabei hatte der Ex-Boxweltmeister schon mehrfach deutlich gesagt, sie solle die Dinge einfach mal positiv sehen. Kann Danni aber nicht! Alles Mist: Kein lecker Essen, kein richtiges Klo und dann auch noch Regen. Wieso Depri-Danni gar keinen Bock mehr hat Dschungelkönigin zu werden, zeigen wir im Video.

Sven Ottke: „Wenn man denkt wie du, kann man sich doch erschießen!“

Sven Ottke lässt sich von Dannis Meckerarie nicht runterziehen. Er sieht weiterhin die schönen Dinge im Dschungelcamp: "Uns geht es hier doch gut. Wenn man so denkt wie du, da kann man sich doch erschießen!" Er und Danni kommen schließlich aus einfachen Verhältnissen. Da ist man doch anpassungsfähig. Ja, Danni Büchner hat nach ihrer ersten Scheidung sogar bei der Tafel Essen geholt und war mit ihren drei Kindern jahrelang auf Hartz IV angewiesen.

Deswegen muss man aber noch lange keine gute Laune haben! Wir warten wohl noch ein wenig weiter, ob wir Danni Büchner im Dschungelcamp auch mal lachen sehen werden. An Tag 3 wollte sie das Camp schließlich noch zur "Danni Show" machen.

Alle Highlights von Tag 4 im Dschungelcamp können Sie hier noch einmal nachlesen.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ bei TVNOW

RTL zeigt die 14. Dschungelcamp-Staffel täglich live aus Australien. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" auch im RTL-Livestream bei TVNOW. Verpasste Folgen stehen bei TVNOW jederzeit online auf Abruf bereit.