Muss es immer der Teuerste sein?

Aufbau, Qualität, Geschmack & Partytauglichkeit: Welcher Gasgrill überzeugt am meisten?

01. August 2021 - 17:37 Uhr

Im Test: Gasgrills zwischen 120 und 389 Euro

Falls sich die Sonne in diesem durchwachsenen Sommer mal blicken lässt, schmeißen wir gerne den Grill an. Das war noch nie so einfach! Die immer beliebter werdenden Gasgrills sind auf Knopfdruck einsatzbereit. Sie werden super schnell heiß und stehen einem Holzkohlegrill in puncto Geschmackserlebnis in nichts nach. Aber worauf sollte ich beim Kauf achten? Muss es immer der teuerste Grill sein? Familie Ostermann hat zusammen mit Gastronom und Grillexperte Steven Sürder drei Gasgrills zwischen 120 und 389 Euro getestet. Welcher konnte in den Kategorien Aufbau, Qualität, Geschmack und Partytauglichkeit am meisten überzeugen? Das Ergebnis sehen Sie oben im Video.