Jetzt auch in Deutschland

Discounter-Bezahlsystem: Was kann Lidl Pay?

26. April 2021 - 15:53 Uhr

Am Freitag bundesweiter Start

Ab Freitag können Lidl Kunden zum Bezahlen die Lidl-Plus-App nutzen! Das System hatte der Discounter-Riese bereits 2019 auf den Markt gebracht, ab jetzt sollen es auch Kunden in Deutschland nutzen können. Nachdem es einige Tests gegeben hatte, sollen nun immer mehr Menschen die neue Funktion in ihrer Lidl-Plus-App sehen können. RTL-Reporter Christian Birkmann hat die kontaktlose Bezahlfunktion ausprobiert. Wie es geklappt hat, sehen Sie im Video.

Nutzen von Lidl Pay wird belohnt

Apple macht's schon lange, Google auch und nun will auch Lidl mit den Großen mitspielen! Neben Apple Pay und Google Pay gibt es jetzt also auch Lidl Pay. Wer das nutzten möchte, muss sich in der Lidl-Plus-App für die Pay Funktion einmalig registrieren. Zur Aktivierung müssen Kunden einmalig ihre Bankverbindung und ihre Adresse unter dem Punkt "Lidl Pay" in der App hinterlegen sowie eine Pin vergeben. Die Zahlung erfolgt dann per Lastschrift über das jeweilige Girokonto.
Wollen Sie bei Ihrem nächsten Einkauf mit Lidl Pay bezahlen, müssen Sie das einfach an der Kasse sagen und dies in Ihrer App mit der Eingabe Ihrer Pin oder Fingerabdruck bestätigen. Nach der ersten Nutzung von Lidl Pay verspricht der Discounter außerdem eine Gutschrift von 5 Euro, die Sie bei Ihrem nächsten Einkauf ab einem Einkaufswert von 30 Euro einlösen können.

Auch interessant