Eine Entwicklung

Der neue Jan Hofer: Vom seriösen Nachrichtensprecher zum Publikumsliebling von "Let's Dance"

Jan Hofer
Jan Hofer
© RTL

12. April 2021 - 15:48 Uhr

Zuschauer lernen den echten Jan Hofer kennen

Er war der seriöse Mann hinter dem Pult der "Tagesschau". Fast jeder kannte den ernsten Mann mit den harten Nachrichten – aber kaum jemand kannte die ausgelassene Seite von Jan Hofer. Am 14. Dezember 2020 legte der 69-Jährige sein Amt als "Tagesschau"-Sprecher nieder und jetzt tanzt er bei "Let's Dance". Obwohl er dafür nicht nur Zuspruch kassiert, ist er froh über diese Entscheidung. Inzwischen tanzen er und Wunsch-Tanzpartnerin Christina Luft sich von einer Show in die nächste. Im Video sehen Sie die wundersame Entwicklung von Jan Hofer und welche Message er jungen Leuten mit auf den Weg geben will.

12 Punkte für seinen Slowfox

Obwohl es mit den Punkten von der "Let's Dance"-Jury nicht so optimal klappt, lässt sich Jan Hofer nicht unterkriegen. Mit 12 punktieren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González seinen Slowfox zu "Summer Wind" von Frank Sinatra – und trotz einer Steigerung von 2 Punkten im Vergleich zur Vorwoche landet er auf dem letzten Platz. Der 69-Jährige kommt aber beim Publikum so gut an, dass die Zuschauer oft genug für ihn anriefen: Er und seine Christina sind weiter und dürfen auch in Show 6 tanzen! Stattdessen ist es das Tanz-Aus für Schauspieler Erol Sander und Marta Arndt.

Niemals aufgeben, stets das zu machen, worauf man Lust hat und vor allem das Positive sehen – all das sind Dinge die Jan Hofer nach Außen strahlt. Und eben auch Jüngeren mit auf dem Weg geben will, wie er im Video verrät.

"Let's Dance" auf TVNOW

Sie wollen Jan Hofer und Christina Luft in Tanz-Aktion sehen? Alle Shows gibt es zum nachträglichen Abruf auf TVNOW.

Weiter geht's am Freitag um 20.15 Uhr mit "Let's Dance – auf RTL oder im TVNOW-Livestream.

Auch interessant