RTL News>Der Bachelor>

Der Bachelor 2018: Kristina und Svenja sind im Finale – Carina muss gehen

Der Bachelor 2018: Kristina und Svenja sind im Finale – Carina muss gehen

Drei Ladys, aber nur zwei Rosen

Die aufregende Zeit mit Kristina, Carina und Svenja in Vietnam geht zu Ende. Mit allen drei Ladys gab es einzigartige Augenblicke, die Daniel Völz so schnell nicht mehr vergessen wird. Alle drei Frauen hoffen jetzt auf eine Rose vom Bachelor. Sie möchten nicht nur seine Mutter kennenlernen, sondern vor allem ins Finale kommen und dort die alles entscheidende letzte Rose von Daniel bekommen. Doch es bleiben nur noch zwei Rosen. Kristina und Svenja erhalten die Chance, weiter um Daniels Herz zu kämpfen. Carina hingegen scheidet ohne Rose aus.

Kristina bekommt die erste Rose von Daniel

Kristina und Svenja stehen im Finale. Für Carina haben Daniels Gefühle nicht gereicht.
Kristina und Svenja stehen im Finale. Für Carina haben Daniels Gefühle nicht gereicht.
RTL

Jede "Nacht der Rosen" ist nervenaufreibend, doch so angespannt haben sich Carina, Kristina und Svenja noch nie gefühlt. "Es ist etwas Besonderes, was ich spüre zwischen uns beiden. Und wenn man merkt, es könnte vorbei sein heute, dann merke ich besonders in solchen Momenten, dass er mir sehr wichtig ist", so Svenja. Auch Kristina ist angespannt: "Ich denke, Daniel hat schon starke Gefühle für mich. Und ich hoffe, dass er sich für mich entscheidet."

Als der Bachelor zur ersten Rose greift, halten alle den Atem an und lauschen aufgeregt seinen Worten: "Diese Rose geht an eine Frau, die mir alles sagt, ohne ein einziges Wort auszusprechen. Sie gibt mir das Gefühl, dass ich die einzige Person in dem Moment bin und dass ich sicher und gut bei ihr aufgehoben bin ." Daniel macht eine kurze Pause, um dann fortzufahren: "Kristina, würdest du diese Rose annehmen?" Überglücklich nimmt die 24-Jährige die Rose an.

Für Svenja hat Daniel die zweite Rose

Für Svenja und Carina geht das große Zittern weiter. "Ich glaube schon, dass die Intensität von damals immer noch da ist. Natürlich gibt es immer Höhen und Tiefen , aber auf jeden Fall bedeutet er mir etwas", so Carina. Der Bachelor greift zu seiner zweiten und auch gleichzeitig letzten Rose des Abends.

" Diese Rose geht an eine Frau , die mich von Anfang an mit einem Lächeln und mit einer Selbstsicherheit überzeugt hat, wo ich jedoch später gezweifelt habe, wo genau ich dran bin und warum sie hier ist", beginnt Daniel. Die Rose ist bestimmt für Svenja und glücklich nimmt die 22-Jährige sie an.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Keine Rose für Carina

Für Carina ist die Reise und der Kampf um Daniel zu Ende. Die Gefühle haben bei Daniel nicht gereicht, um ihr eine Rose zu überreichen. Seine Finalistinnen heißen Kristina und Svenja. Wer von den beiden die allerletzte Rose überreicht bekommen wird, gibt es im großen Finale bei "Der Bachelor 2018" zu sehen – am Mittwoch, den 7. März um 20:15 Uhr.