Der Bachelor 2018: Daniel ist nach dem Dreamdate mit Carina in Vietnam enttäuscht

28. Februar 2018 - 22:11 Uhr

Das Dreamdate mit Carina soll Daniel Klarheit bringen

Schon vor dem Dreamdate mit Carina ist Bachelor Daniel Völz skeptisch: "Sie wiederzusehen ist ehrlich gesagt bitter-süß." Denn nach vielen kritischen Äußerungen ist Daniel verunsichert, was Carinas Gefühle ihm gegenüber angeht. Auch das Homedate konnte hier nicht mehr Klarheit bringen. Wie es tatsächlich in der 21-Jährigen aussieht, will er während der nächsten Stunden Zweisamkeit herausfinden.

Carina: "Kultur interessiert mich einfach gar nicht"

Carina und Daniel entdecken die vietnamesische Kultur und die 21-Jährige ist nicht sonderlich begeistert.
Carina und Daniel entdecken die vietnamesische Kultur und die 21-Jährige ist nicht sonderlich begeistert.
© MG RTL D

Das Dreamdate startet in einem landestypischen Boot, mit dem beide auf dem Mekong schippern. Daniel freut sich darauf, mit Carina eine Tempelanlage zu besuchen. Dort angekommen, hält sich Carinas Begeisterung in Grenzen: "Kultur interessiert mich einfach gar nicht!" Auch die folgende Mönchs-Zeremonie kann das nicht ändern. "Ich musste mich sehr zusammenreißen, dass ich nicht laut loslache." Der Bachelor kann es nicht fassen. "Das waren so Situationen, wo ich gemerkt habe, dass ich jemanden brauche, der sich begeistern kann."

Carina freut sich mehr auf den Abend mit dem Bachelor. Bei Kerzenschein genießen beide ein Dinner auf ihrem Boot. Hier versucht Daniel, das Gespräch in ernstere Bahnen zu lenken. Er fragt Carina direkt, ob sie den nächsten Schritt wagen würde. Eine direkte und handfeste Antwort bleibt die 21-Jährige ihm aber schuldig.

Daniel: "Ich bin etwas enttäuscht"

Daniel ist vom Dreamdate mit Carina etwas enttäuscht.
Daniel ist vom Dreamdate mit Carina etwas enttäuscht.
© MG RTL D

Gerade als er das ernste Gespräch weiter fortführen will, schippert ein Partyboot vorbei. Die laute Musik und bunten Lichter lenken Carina so sehr ab, dass sie sich nicht mehr auf ihr Dreamdate konzentrieren kann: "Ich wäre so gerne auf dem Boot gewesen und hätte da abgerockt."

Der Bachelor und Carina verbringen die Nacht zusammen auf dem Boot. Nach ihrem Einzeldate in Miami ist das die zweite gemeinsame Nacht, doch sie bringt beide nicht richtig näher zusammen. Am nächsten Morgen ist die Stimmung wieder getrübt. Daniel nämlich hofft, Carina mit einem Besuch bei den "Floating Markets" überraschen. Doch der Besuch kann sie nicht begeistern. "Ich hätte mir ein anderes Dreamdate gewünscht", so Carina. Der Bachelor resümiert: "Ich bin etwas enttäuscht. Ich mag Carina, deshalb ist es umso trauriger, dass es sich nicht entwickelt hat, wie man es sich erhofft hat."

Alle Dreamdates und die emotionale Entscheidung könnt ihr kostenlos bei TV NOW anschauen.