Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Bah, einfach nur bah! 

Das waren die Regeln der Live-Essensprüfung im Dschungelshow-Finale

30. Januar 2021 - 11:01 Uhr

Die finale Dschungelprüfungs-Tauglichkeitsprüfung hatte es in sich

Der Gewinner des "Goldenen Tickets" für den Dschungel 2022 steht fest: Filip Pavlović (28) wird nächstes Jahr in den australischen Busch ziehen. Doch der Weg dahin war nicht einfach. Denn die finale Dschungelprüfungs-Tauglichkeitsprüfung im Finale von "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" hatte es in sich: Zusammen mit seiner Konkurrentin Djamila Rowe (53) durfte Filip ein tierisches Zwei-Gänge-Menü "genießen". Und die Regeln bei dieser Live-Essensprüfung waren knallhart. Wie sich die beiden – mit Hängen und Würgen – geschlagen haben, zeigen wir hier nochmal in voller Länge im Video.

Dschungeliges Zwei-Gänge-Menü für die Kandidaten

Bah, einfach nur bah! Die Live-Essensprüfung im Finale der Dschungelshow war nichts für empfindliche Mägen. Für Filip und Djamila wurden allerlei dschungelige Köstlichkeiten aufgetischt. Im ersten Gang gab es Häppchen vom Kalbshirn mit fermentierten (Enten-)Eiern und einer Creme aus Stinktofu. On top: eine frittierte Grille. Beim zweiten Gang wurden den beiden Kandidaten ein Kuhauge auf einem Mehlwurm-Bohnensalat mit Rinderblut serviert. Jeder Gang musste innerhalb von einer Minute komplett verspeist sein. Na, guten Appetit!

Während des Essens durften Filip und Djamila nicht trinken. Das war nur zwischen den Gängen erlaubt. Nase zu halten während des Essens war auch verboten. Und nur, wenn die vorgegebene Menge der Köstlichkeit aufgegessen und der Mund innerhalb des Zeitfenster entleert wurde, gab es einen Stern. Oder eben nicht. Denn am Ende gingen die beiden Kandidaten leer aus – obwohl sie wirklich alles gegeben haben. Wie schwer es für die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich war, bei der ekligen Dschungelprüfungs-Tauglichkeitsprüfung zu zuschauen, gibt es oben im Video.

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ auf TVNOW streamen

Wer immer noch Lust auf Dschungel-Fieber hat, kann die alten Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" jederzeit auf TVNOW gucken. Und auch das Dschungelshow-Finale steht hier natürlich zum Abruf bereit.

Auch interessant