Aus dem Staub hat sich wohl jeder von uns schon mal gemacht - also: sich heimlich verdrückt. Aber wieso eigentlich aus dem Staub? Im Video erklären wir, woher diese Redewendung ursprünglich kommt. Nur so viel sei vorher verraten: Sich aus dem Staub zu machen, rettete einem in bestimmten Situationen das Leben - und sorgte dafür, dass man nicht vor Gericht landete! Nur erwischen lassen durfte man sich nicht...