Symptome und Krankheitsverlauf

Was passiert bei einer Corona-Infektion im Körper?

10. April 2020 - 9:44 Uhr

So verläuft eine Covid-19-Erkrankung

Wer sich mit dem Coronavirus infiziert und anschließend Symptome zeigt, ist an Covid-19 erkrankt - einer Atemwegserkrankung. Die ersten Symptome sind allerdings relativ unspezifisch und werden daher leicht mit einer Erkältung oder Grippe verwechselt. Im Video zeigen wir Ihnen den Verlauf der Krankheit im Körper.

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus finden Sie jederzeit in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Sars-Cov-2-Virus beginnt und endet in den Lungen

Für die meisten Erkrankten beginnt und endet das Virus in den Lungen. Das äußert sich für viele Patienten durch trockenen Husten. Andere Symptome wirken sich aber auch auf den Rest unseres Organismus aus. Die Krankheitsverläufe in diesem frühen Stadium der Erkrankung sind sehr unterschiedlich. Wie sich die Erkrankung durch den menschlichen Körper nach diesem Anfangsstadium bewegt, sehen Sie im Video.

Übertragen wird das Coronavirus durch eine Tröpfcheninfektion. Infizierte können andere also durch das Tragen von Atemmasken zumindest ein Sück weit schützen. Einen absoluten Schutz stellen die Masken nicht dar, sie verringen aber immerhin das Risiko, andere durch sprechen, husten oder niesen anzustecken.

Die meistgegoogelten Fragen rund um das Coronavirus beantworten wir Ihnen hier. 

Video-Playlist: Alles, was Sie zum Coronavirus wissen müssen

NEUE FOLGE: RTL.de-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus: Wie besiegen wir Corona?"

Im zweiten Teil der RTL.de-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus" stellen wir die Frage: Wie besiegen wir Corona? Dafür gleichen die Autoren die verschiedenen Maßnahmen einzelner Länder rund um den Globus mit den aktuellen Empfehlungen von Forschern ab.