23. April 2019 - 9:55 Uhr

Bier erfreut sich nicht nur in Deutschland großer Beliebtheit: Verschiedenste Biersorten werden in alle Welt verschifft.

Bei dem Gedanken, Bier als etwas anderes als eine passende Begleitung zu diversem Salzgebäck oder eher deftigen Bierzelt-Gerichten zu sehen, rümpft allerdings so manch einer die Nase. Wirklich genussvoll feine Speisen zu begleiten, ist in den Augen vieler edlem Wein vorbehalten. Aber: Das sogenannte "Foodpairing" geht auch mit Bier!

Bemerkenswerterweise scheint dieser Trend eher in den USA Anklang zu finden als hier in Deutschland - der Biernation schlechthin! Dabei kann es so aufregend sein herauszufinden, womit das Lieblings-Feierabend-Bier eigentlich sonst noch so harmoniert - außer mit den Chips und Erdnüssen. Probieren sie es aus - Bier passt zu so viel mehr, als nur zu Braten, Würstchen und Brezel!

Übrigens kann man mit Bier auch ganz wunderbar kochen: Man schaue nur nach Belgien, wo Speisen wie Kaninchen in dunkler samtiger Biersoße oder die "Carbonade Flamande", das flämische Bierfleisch auf den Tisch kommen. Mal abgesehen davon, dass das leckere belgische Bier hervorragend zu Muscheln mit belgischen Pommes passt.

Seien Sie mutig: Es muss nicht immer der edle Wein sein - entdecken Sie das Bier als Begleiter zu Ihrem Lieblingsmenü!

Wenn der Fassanstich daneben geht ...

Immer wieder eine Herausforderung für Bierliebhaber: Der Fassanstich. Dabei kann eine Menge schief gehen. Sehen Sie die lustigstens Fassanstich-Fails - und wie es richtig geht - in unserem Video!