Intime Trauung im Kreise ihrer Liebsten

„Bauer sucht Frau“-Hochzeit: Bauer Bernhard und seine Lena haben heimlich geheiratet

© rtl.de

2. Oktober 2019 - 14:43 Uhr

Für Bauer Bernhard läuteten die Hochzeitsglocken

Was für eine Überraschung! Schweinebauer Bernhard, bekannt aus der 14. Staffel "Bauer sucht Frau", hat klammheimlich den Bund der Ehe mit seiner Auserwählten Lena geschlossen. "Wir sind glücklich", verrieten die frisch Vermählten gegenüber RTL. Mehr möchte das Paar zum aktuellen Zeitpunkt nicht über ihr Liebesglück verraten. Fakt ist aber: Ihre Eheschließung ist bereits die 31. Ehe, die dank der Bauern-Kuppelshow geschlossen wurde!

Bernhards und Lenas Liebe ging durch Höhen und Tiefen

Dabei sah es während des Scheunenfestes damals zwischen Bernhard und Lena gar nicht so gut aus. Damals entschied sich der Schweinebauer für Lenas Konkurrentin Annett. Dann aber die Wende: Obwohl Lena zwischenzeitlich Kontakt zu Schäfer Dirk aufgenommen hatte, fanden sie und Bernhard letztlich doch wieder zusammen. Die Hochzeit besiegelt jetzt also auf wunderbare Weise das Liebes-Happy-End der beiden.

Auch dieses Bauernpaar möchte den Bund der Ehe schließen

Bauer sucht Frau: Barbara und Christian
Bauer sucht Frau: Barbara und Christian
© rtl.de

Auch dieses Bauernpaar möchte den Bund der Ehe schließen

Ein Paar will schon bald dem Beispiel von Bernhard und Lena folgen. Im Sommer 2016 funkte es schon während der Hofwoche zwischen Rinderzüchter Christian und Barbara. Schnell war dem Paar klar: Wir wollen für immer zusammen bleiben! Bald sollen deshalb die Hochzeitsglocken für sie klingen. Mehr zu den aktuellsten Bauernhochzeiten gibt's im Herbst zu sehen. 

Auch in diesem Jahr suchen liebeshungrige Bauern wieder das ganz große Glück. Die neue Staffel "Bauer sucht Frau", ab dem 14. Oktober 2019, immer montags um 20:15 Uhr auf RTL.