Barca-Spiel im RTL-Liveticker

Gewinnt der FC Bayern gegen seinen Ex-Torjäger Robert Lewandowski?

Sport Bilder des Tages FC Bayern München v FC Barcelona, Barca Group C - UEFA Champions League Robert Lewandowski centre-forward of Barcelona and Poland lament a failed occasion during the UEFA Champions League group C match between FC Bayern München
Im Hinspiel (0:2) lief es für Barcelona und Robert Lewandowski nicht gut. (Archivbild)
www.imago-images.de, IMAGO/NurPhoto, IMAGO/Jose Breton

Der FC Bayern steht schon sicher im Achtelfinale der Champions League, will sich heute Abend aber gewiss keine Blöße geben. Beim Spiel gegen den FC Barcelona (ab 21 Uhr) geht es dabei auch um die Frage: Können die Münchener ihrem Ex-Teamkollegen Robert Lewandowski, der im Sommer nach langem Theater zum spanischen Spitzenklub wechselte, die nächste Niederlage beifügen? Klar, der polnische Stürmer-Star will dagegen halten – und bringt eine (fast) makellose Bilanz mit ins Spiel.

Auch Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen sind am Abend in der Champions League gefragt und stehen teilweise mächtig unter Druck. Für Frankfurt würde eine Niederlage das vorzeitige Ausscheiden in der Gruppenphase bedeuten. Die Eintracht empfängt den französischen Traditionsclub Olympique Marseille. Leverkusen kann den zweiten Platz in der Gruppe schon nicht mehr erreichen, braucht aber mindestens einen Punkt, um womöglich in der Europa League überwintern zu können. Die Werkself tritt bei Atlético Madrid an (jeweils ab 21 Uhr).

Die Spiele mit deutscher Beteiligung und alle anderen Partien können Sie hier im RTL-Liveticker verfolgen.