Bachelor in Paradise 2018: Dank Carina Spack – Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco erleben ein traumhaftes Date

08. Juni 2018 - 8:44 Uhr

Carina verschenkt ihr Date

Nanu, was ist denn mit Carina Spack los? Sie spielt Liebes-Fee. Für die hübsche Blondine stehen die Zeichen im paradiesischen Resort momentan nicht wirklich auf Liebe. Weder mit Philipp Stehler, noch mit Sebastian Fobe ist ein Happy End in Sicht. Auch sonst gibt es keinen Mann, der ihr zusagt. Aus diesem Grund verschenkt sie ihre Date-Card an Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco. Während Carina also im Resort bleibt, planen Evelyn und Domenico schon ihre Zukunft.

Domenico: "Wir wissen genau, was wir wollen"

Bei Evelyn und Domenico liegt definitiv ein Knistern in der Luft.
Bei Evelyn und Domenico liegt definitiv ein Knistern in der Luft.
© RTL

Für Evelyn und Domenico geht es zu einer kleinen Bootstour mit jeder Menge Action-Garantie. Doch bevor es mit der Action losgeht, genießen die beiden ihre Zweisamkeit auf dem Boot.

Flirtereien und tiefe Blicke gibt es bei diesen beiden Turteltauben schon seit der ersten Woche. Domenico fasst die Situation folgendermaßen zusammen: "Wir schauen uns an und wissen genau, was wir wollen."

Evelyn: "Bei mir ist es definitiv mehr als Freundschaft"

Beim Date möchte Dominico es aber noch genauer wissen: "Haben wir eine Basis, um uns in Deutschland wieder zu sehen?"

Evelyns Antwort zaubert ihm ein Lächeln ins Gesicht. "Ja, die haben wir definitiv", lacht die Blondine. Für sie ist das zwischen ihr und dem feurigen Italiener "eindeutig mehr, als nur Freundschaft."

Da ist es nicht verwunderlich, dass Domenicos Rose am Abend natürlich an seine Evelyn geht.

Die Zeit bei "Bachelor in Paradise" bleibt spannend – und ihr könnt alles mitverfolgen. Alle Sendungen gibt es auch in voller Länge bei TV NOW zu sehen.