Exklusives Interview mit Frauke Ludowig

Bachelor Sebastian Preuss und Mama Conny sprechen zu Sexismus-Vorwürfen

03. März 2020 - 14:21 Uhr

Sebastian ist direkt und ehrlich

Alle Entscheidungen, die Bachelor Sebastian Preuss (29) in der aktuellen Staffel der Datingshow trifft, werden genau unter die Lupe genommen. Immer wieder fällt nach den Dates der Begriff "Sexist" und es wird behauptet, er sei "oberflächlich". Zu den schweren Vorwürfen beziehen Sebastian und seine Mutter Conny (62) jetzt Stellung. Das Interview mit RTL-Moderatorin Frauke Ludowig sehen Sie im Video.

Sebastian verrät seine wahren Beweggründe

Seine Entscheidungen bei der Nacht der Rosen kann nicht jeder verstehen. Als Kandidatin Linda keinen Kuss wollte, flog sie kurz darauf raus. Favoritin Lea gab ihm zwar einen Kuss, aber am Ende bekam auch sie keine Rose von Sebastian. Der Bachelor verrät im Interview, warum es mit den Damen nicht klappen sollte.

Mama Conny kennt ihren Sohn genau

Mama Conny ist ganz erschüttert über das, was aktuell alles über ihren Sohn behauptet wird: "Er wäre ja Sexist und ein Macho", verrät sie Frauke im Interview. "Also da fehlen dir ja teilweise die Worte." Sie weiß genau, wie ihr Sebastian tickt. Oberflächlich sei er nicht, sie sagt: "Er ist ehrlich, er ist direkt."

Sebastians Vorfall mit dem Schwan

Über Sebastian wurde in den vergangenen Wochen viel geschrieben - auch über ihn und eine "Attacke mit einem Schwan". Zwar hatte der Bachelor schon einmal Stellung zu den Vorwürfen genommen, doch Frauke Ludowig hat im Gespräch mit Sebastian noch einmal nachgefragt. Dieser erzählt im Video unten, was damals wirklich passierte.

„Der Bachelor“ bei TVNOW

Wer steht im Finale? Bei TVNOW gibt es die neue Folge bereits jetzt schon zu sehen – wie immer 7 Tage vor TV-Ausstrahlung. RTL zeigt die romantische Folge mit den Dreamdates am Mittwoch um 20:15 Uhr.