RTL News>News>

Auerbach (Sachsen): Nachbarn hörten Schreie - Polizei findet 37-jährige Frau tot in ihrer Wohnung

Mordkommission im sächsischen Vogtland ermittelt

Nachbarn hörten Schreie: Polizei findet 37-jährige Frau tot in ihrer Wohnung

Vogtland: 37-Jährige tot in Wohnung gefunden Nachbarn hörten Hilfeschreie
00:30 min
Nachbarn hörten Hilfeschreie
Vogtland: 37-Jährige tot in Wohnung gefunden

30 weitere Videos

Im sächsischen Vogtland hat die Polizei eine 37-jährige Frau tot in ihrer Wohnung gefunden. Die Todesursache ist noch unklar. Es gibt Hinweise auf ein Gewaltverbrechen. Die Mordkommission ermittelt.

Nachbarn hörten Hilfeschreie und riefen die Polizei

Am Montagnachmittag hat die Polizei die Leiche einer 37-Jährigen tot in ihrer Wohnung in Auerbach im sächsischen Vogtlandkreis gefunden. „Es besteht die Möglichkeit eines Verbrechens“, sagte ein Sprecher der Polizei.

Nachbarn hatten die Frau am frühen Nachmittag aus dem geöffneten Fenster der Wohnung um Hilfe schreien hören, wie die Zeitung „Freie Presse“ berichtet. Daraufhin haben sie die Polizei gerufen. Zudem berichteten Augenzeugen von einem blutverschmierten Laptop, den die Kriminaltechniker sicherstellten. Als die Polizei eintraf, war die Frau bereits tot. Die Ergebnisse der Obduktion stehen noch aus, sie werden für Dienstag erwartet. Bis dahin ermittle die Kriminalpolizei „in alle Richtungen“. (sli)