Um 4.20 Uhr stürmte ein schwer bewaffnetes Spezialeinsatzkommando ein unscheinbares Mehrfamilienhaus in Essen. Dort überwältigten sie im Schlaf einen Schüler des Don-Bosco-Gymnasiums. Er hat offenbar einen Anschlag geplant.