Exklusive Preview auf Dschungel-Tag 6

85(!) Regelverstöße: Diese Strafe bekommen die Dschungelcamp-Stars aufgebrummt

Oh Oh! Sage und schreibe 85 Mal hat die Dschungelcamp-Truppe in Südafrika bereits gegen die Regeln verstoßen. Und wer in so kurzer Zeit derart oft gegen das Busch-Gesetz handelt, bleibt bekanntermaßen vor Strafe nicht verschon! Welche Konsequenzen den Dschungelcamp-Stars jetzt drohen, sehen Sie in unserem exklusiven Vorschau-Video.

Lese-Tipp: Hier sind die offiziellen Regeln des Dschungelcamps

Die Dschungelcamp-Stars müssen stark sein...

„Stars, ihr habt euch mehrmals nicht an die Campregeln gehalten. In den letzten Tagen habt ihr 85 Mal gegen diverse Regeln verstoßen. Das hat Konsequenzen. Der Team-Chef muss sich sofort ins Dschungel-Telefon begeben“, liest Manuel Flickinger seinen Mitcampern vor. Peter Althof macht sich auf den Weg – und hat für die anderen Kandidaten keine guten Neuigkeiten im Gepäck… Dabei müsste man annehmen, die Promis hätten in den vergangenen Jahren mitbekommen, dass Regelverstöße im Camp nicht geduldet werden. Ob in Australien oder Südafrika – überall gelten Regeln!

Wie die Stars ihre Strafe aufnehmen, sehen Sie am Mittwoch, den 26. Januar um 22:15 live bei RTL. Außerdem sind wir Ihnen noch eine Prüfung schuldig – dieses Mal wartet auf Laura Nobat und Tara Tabitha das „Schrotto-Lotto“!

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL und auf RTL+