Mit Grimassen Gutes tun!

Zum 25. RTL-Spendenmarathon rufen RTL-Stars ganz platt zum Helfen auf

11. November 2020 - 16:51 Uhr

Helfen ist nicht nur wichtig, es kann auch ganz viel Spaß machen: Zum Jubiläum des RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons am 19. und 20.11. überrascht der Sender mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne, in der sich viele Stars für den guten Zweck von einer ungesehenen Seite zeigen!

Das diesjährige Kampagnen-Motto "Wir sagen's ganz platt: Spenden Sie bitte!" nehmen Supertalent-Jurorin Evelyn Burdecki, die Serienstars Valentina (GZSZ) und Cheyenne Pahde (Alles was zählt), EXTRA-Moderatorin Nazan Eckes, die Entertainer Ross Antony, Amira und Oliver Pocher und natürlich das Gesicht des RTL-Spendenmarathon Wolfram Kons wörtlich.

Mit ihren plattgedrückten Gesichtern rufen die prominenten Kampagnen-Gesichter auf humorvolle Weise "ganz platt" zum Spenden auf – und zeigen, dass man eine wichtige Botschaft auch mit einem sympathischen Augenzwinkern vermitteln kann. Die Hingucker-Motive erscheinen auf Plakaten, in Zeitschriften und natürlich im RTL Programm.

Ross Antony und Nazan Eckes sind nur zwei der Stars, die sich an der Kampagne zum RTL-Spendenmarathon beteiligen
Die witzige Hingucker-Kampagne begleitet den diesjährigen RTL-Spendenmarathon