Experte verrät

Wo Sie jetzt die beste Blumenerde finden

28. April 2021 - 11:56 Uhr

Discounter, Fachhandel - oder vielleicht sogar im Wald?

Blumenerde gibt es ja gerade gefühlt überall zu kaufen. Doch welche ist die beste für den Garten oder die Kästen auf dem Balkon? Wir haben den Test gemacht. Woran Sie gute Erde erkennen und in welcher Pflanzen am besten keimen, das zeigen wir Ihnen im Video.

Darf man sich im Wald bedienen?

Direkt vor der eigenen Tür gibt es im nahe gelegen Wald sogar Erde gratis. Doch Vorsicht! Das Mitnehmen könnte teuer werden, wie Förster Michael Pfalz vom Forstbezirk Eibenstock erklärt. Waldboden ist Eigentum des Waldbesitzers. Das Mitnehmen kann in Sachsen mit bis zu 10.000 Euro bestraft werden. Der Boden brauche Jahre, um sich zu regenerieren. Außerdem sei der Boden für den Wald so wichtig wie ein Ladekabel für ein Smartphone, so Pfalz.

Auch interessant