Kein Kinderwunsch trotz fester Partnerschaft

Fitness-Influencerin Artie wehrt sich: Ich will keine Kinder - und das ist OK

29. August 2020 - 10:22 Uhr

Fitness-Influencerin ist die Kinderwunsch-Frage satt

"Willst du etwa keine Kinder?" – eine heikle, wenn nicht sogar despektierliche Frage für alle kinderlosen Frauen in ihren 30ern. Denn entweder besteht der Wunsch, es funktioniert aber nicht oder sie haben sich schlichtweg gegen ein Leben mit Kindern entschieden. So geht es Fitness-Influencerin Martina (37). Sie ist es satt, sich dafür rechtfertigen zu müssen, warum sie mit 37 immer noch nicht mit der Familiengründung begonnen hat und das obwohl sie in festen Händen ist. Denn Martina ist sich sicher: Sie will keine Kinder und macht diese Entscheidung ein für alle Mal auf ihrem Instagram-Account öffentlich.

Nicht nur Zuspruch für ihre Entscheidung

Ihr offensives Statement soll den ständigen Fragenhagel endlich beenden: "Ich bin 37 Jahre alt und nein, ich möchte wirklich keine Kinder (und das ist OK). Ich denke nicht, dass ich das später einmal bereuen werde", erklärt Martina auf Instagram. Eine Aussage, die nicht nur auf Zuspruch stößt – nicht jeder kann ihre Entscheidung nachvollziehen. So muss die 37-Jährige auch mit fiesen Reaktionen umgehen. Wie Martina das schafft und was andere Frauen zu der ewigen Frage nach Kinderwunsch und Familiengründung sagen, das sehen Sie oben in unserem Video.

Welche anderen Sätze kinderlose Frauen nicht hören wollen, können Sie hier nachlesen.