Flugzeugabsturz in Wohngebiet in San Diego

Pilot "gab sein Leben, um alle anderen zu beschützen"

San Diego: Flugzeug kracht in Wohngegend Anwohnerin: Pilot ist ein Held!
00:47 min
Anwohnerin: Pilot ist ein Held!
San Diego: Flugzeug kracht in Wohngegend

30 weitere Videos

USA: Mehrere Notrufe wegen Explosion

Nahe San Diego (USA) ist ein Flugzeug in einem Wohngebiet abgestürzt. Mehrere Anwohner meldeten per Notruf eine riesige Explosion, Polizei und Rettungskräfte starteten einen Großeinsatz. Das Flugzeug ging in Flammen auf, laut ersten Berichten konnte ein Übergreifen auf die umliegenden Häuser aber verhindert werden. Zur Zahl der Opfer im Flugzeug ist noch nichts bekannt – die Anwohner aber sind sich sicher, dass sie ihr Überleben einem Helden zu verdanken haben: dem Piloten. Mehr dazu im Video.

Anwohner glaubten erst an ein Erdbeben

Die Häuser fingen plötzlich an zu wackeln, berichten Bewohner der Straße. „Ich dachte, es wäre ein Erdbeben oder ein Felsbrocken würde vom Berg runterkommen“, beschreibt Zeugin Angelina Ciampi den Moment des Absturzes.

Der Sprecher der Feuerwehr erklärte, dass das Flugzeug auf der Straße „Pepper Road“ gelandet sei. Wie durch ein Wunder wurde dabei offenbar kein Anwohner verletzt. Bisher ist aber nicht klar, wie viele Menschen in dem Jet saßen. Und so bei dem Absturz ihr Leben verloren haben. (swi/ana)