Schauspielerwechsel in der Schillerallee 10

Bei „Unter uns“: Constantin Lücke ist der neue Till Weigel

16. September 2020 - 12:13 Uhr

Constantin Lücke ist der Neue im Team von „Unter uns“

Ein neues und irgendwie auch altbekanntes Gesicht bei "Unter uns": Schauspieler Constantin Lücke übernimmt ab sofort die Rolle des Till Weigel. Da sich Langzeit-Till Ben Ruedinger nach fast genau 20 Jahren neuen Projekten zuwenden will, stand die Produktion vor der Herausforderung: Kann man eine so wichtige Weigel-Rolle sterben lassen? Die Verantwortlichen entschieden sich, die Chance für einen Neuanfang der Figur Till Weigel zu nutzen. Die Story: Till wird in einen schweren Unfall verwickelt und von einem Auto erfasst. Eine Zeit des Bangens für die Bewohner der Schillerallee bricht an: Wird Till überleben? Schließlich erwacht er aus dem Koma, doch Till hat sich verändert.

Auf was sich Constantin Lücke bei "Unter uns" ganz besonders freut, dass hat er uns im Video-Interview verraten.

Ben Ruedinger spielte seit Oktober 2000 die Rolle Till Weigel

In den wenigen Wochen seiner Schillerallee-Zugehörigkeit hat sich Constantin schon gut eingelebt: "Das Team und die Kollegen haben mich sofort herzlich aufgenommen. Es macht mir wahnsinnigen Spaß, mit 'meinen beiden Frauen' Isabell Hertel und Claudelle Deckert zu arbeiten. Sie sind absolute Profis und haben einen wirklich guten Humor. Wir lagen sofort auf einer Wellenlänge."

Ben Ruedinger, der schon seit Oktober 2000 die Rolle des Till Weigel verkörpert, verlässt die Serie mit einem lachenden und einem weinenden Auge: "Meine Zeit als Till Weigel bei 'Unter uns' war sehr wichtig und prägend für mich, ich möchte sie auf keinen Fall missen. In den letzten Jahren wuchs aber immer mehr der Wunsch, mich als Schauspieler in anderen Rollen weiter zu entwickeln, neue Teams, Kollegen und Geschichten kennenzulernen und auch verstärkt selbst als Produzent tätig zu sein. Nun ist es für mich an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen und neue Wege zu gehen. Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen, die auf mich warten. Dass Till Weigel in Zukunft von Constantin Lücke weiter verkörpert wird, freut mich sehr. Es zeigt, was für ein wichtiger Teil von 'Unter uns' die Rolle ist, und es macht mich stolz, dass ich meinen Teil dazu beitragen konnte. Ich wünsche Constantin alles Gute, er ist ein toller Kollege und wird die Rolle mühelos und mit seinem eigenen Charme weiterführen."

So geht es mit Rolle Till bei „Unter uns“ weiter

Constantin als Till Weigel bei „Unter uns“.
Constantin als Till Weigel bei „Unter uns“.
© UU Folge 6455, TVNOW / Stefan Behrens

In der Serie erklärt der neue Till seiner Ex-Frau Eva den Krieg. Wie diese Kriegserklärung aussieht und wohin Tills Kampfansage die beiden ehemaligen Liebenden führen wird – das gibt es ab dem 17.September auf TVNOW und am 24.September im TV zu sehen. 

„Unter uns“ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen "Unter uns" gibt es schon bis zu sieben Tage im Voraus auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit.

TVNOW-Doku: „Unter uns“ trifft wahres Leben – wenn zwei Männer ein Kind wollen

Der große Wunsch nach einem gemeinsamen Kind – für Schauspieler Lars Steinhöfel ist dieser Gedanke nicht nur als Serienfigur Easy bei "Unter uns" ein wichtiges Thema, sondern auch in seinem Privatleben. In der neuen exklusiven TVNOW-Dokumentation "'Unter uns' trifft wahres Leben – wenn zwei Männer ein Kind wollen" verraten er und sein Partner Dominik Schmitt, wie ihre Zukunft als Familie aussehen soll. Erste Ausschnitte gibt's im Video zu sehen.