Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Diese Bilder machen fassungslos!

Trophäen-Jägerin posiert mit Giraffenherz

Merelize van der Merwe posiert stolz mit dem Herz einer Giraffe, die sie gerade erschossen hat.
Merelize van der Merwe posiert stolz mit dem Herz einer Giraffe, die sie gerade erschossen hat.
© facebook/Merelizevdm

25. Februar 2021 - 8:33 Uhr

Kein Herz für Tiere?

Merelize Van Der Merwe (32) strahlt in die Kamera. In den Händen: Das Herz einer Giraffe, die sie selbst gejagt und getötet hat. Die Frau aus Südafrika postet die Bilder ihrer Trophäe selbst auf Facebook, schreibt dazu: "Habt ihr euch jemals gefragt, wie groß ein Giraffenherz ist?" User und Tierschützer sind wütend und fassungslos.

Sonderbares Valentinstags-Geschenk

Merelize van der Merwe hat die Giraffe gejagt und getötet.
Merelize van der Merwe hat die Giraffe gejagt und getötet.
© facebook/merelizevdm

Merelize Van Der Merwe hat den Trip zum Jagen von ihrem Mann zum Valentinstag geschenkt bekommen. Umgerechnet 1700 Euro hat er dafür hingelegt. Damit hat er seiner Frau einen Traum erfüllt, den sie schon seit fünf Jahren hat. "Ich bin im siebten Himmel", schwärmt sie auf Facebook. Die User reagieren geschockt, dass Merelize die männliche Giraffe so herzlos getötet hat und dann auch noch damit prahlt.

Spott für die Tierlobby

Van Der Merwe hat mit fünf Jahren angefangen zu jagen, hat seitdem rund 500 Tiere getötet: Löwen, Leoparden, Elefanten.

Die Trophäen-Jägerin zeigt auch bei der Giraffe keine Einsicht. Ganz im Gegenteil. Sie sagt, sie wolle mit dem Foto die Tierschützer verspotten. "Ich habe keinen Respekt vor ihnen - ich nenne sie die Mafia", zitiert der "Mirror" die 32-Jährige. In über 800 Kommentaren – die meisten negativ – unter ihrem Facebook-Beitrag zeigen sich die User fassungslos über dieses kaltherzige Verhalten und trauern um die getötete Giraffe.

Auch interessant