Sommerhaus-Aus in Folge 10

Eva Benetatou und Chris Stenz: So haben sie ihren Auszug erlebt

31. Oktober 2020 - 13:56 Uhr

"Konnten mit erhobenem Haupt gehen"

Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Stenz mussten das "Sommerhaus der Stars" in Folge 10 verlassen. Aber wie hat es sich eigentlich für die beiden angefühlt, die Koffer zu packen? Das erzählen sie uns im exklusiven Interview.

Alle gegen Eva Benetatou

Gezeter und Geschrei – Eva Benetatou und Chris Stenz gerieten nach ihrem Einzug ins Sommerhaus oft ins Visier der anderen Mitbewohner. Vor allem Ex-Rosenkavalier Andrej Mangold und seine Freundin Jennifer Lange fanden es gar nicht lustig, mit Eva unter einem Dach in Bocholt zu wohnen. Die Bachelor-Vergangenheit ließ grüßen. Doch auch Ex-DSDS-Star Annemarie Eilfeld und YouTuberin Lisha wurden mit Eva alles andere als warm ... "Alle gegen Eva", die Devise sei auch in den Spielen spürbar gewesen, so Eva. "Im ein oder anderen Spiel haben wir uns aber über unsere eigene Blödheit amüsiert", resümiert Chris. 

Eva & Chris ziehen im Sommerhaus-Podcast Bilanz

Auch im Podcast zum "Sommerhaus der Stars" haben Eva und Chris nach ihrem Auszug Bilanz gezogen. Über seinen ersten Auftritt im Reality-TV sagt Chris Stenz er habe viele Fingernägel verloren. Die beiden bleiben dabei: "Wir sind immer noch der Meinung, dass Andrej das Ganze angezettelt hat".

„Sommerhaus der Stars“ auf TVNOW sehen

Wer sich den Titel "DAS Promipaar 2020" holt, zeigt RTL am Sonntag, den 01. November ab 20:15 Uhr im Finale von "Das Sommerhaus der Stars". Direkt im Anschluss läuft das große Wiedersehen – beides parallel zur TV-Ausstrahlung auch im Livestream auf TVNOW. Alle Folgen stehen nach der Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit – die neuste Sommerhaus-Ausgabe gibt es sogar schon 3 Tage vor TV-Ausstrahlung.