Seit 17 Jahren ein Paar

Jessika Cardinahl und Quentin Dart Parker verlassen das Sommerhaus freiwillig

06. August 2019 - 21:53 Uhr

Jessika Cardinahl wurde durch „Otto“ berühmt

Sie sind seit 17 Jahren ein Paar und wollen mal wieder was Neues erleben: Schauspielerin Jessika Cardinahl und Quentin Dart Parker ziehen in "Das Sommerhaus der Stars" 2019 ein. Kennengelernt haben sich die beiden durch Jessikas Ex-Mann Al, der ein guter Freund von Quentin ist. Zusammen hat das Pärchen fünf Kinder aus früheren Beziehungen. Doch nach dem Popo-Gate im Sommerhaus haben Jessika und Quentin schnell genug und ziehen freiwillig aus der Promi-WG aus. Für die beiden rücken Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg nach. 

Jessika Cardinahl und Quentin Dart Parker im Steckbrief

Jessika Cardinahl und Quentin Dart Parker ziehen in „Das Sommerhaus der Stars“ 2019 ein.
Jessika Cardinahl und Quentin Dart Parker ziehen in „Das Sommerhaus der Stars“ 2019 ein.
© TVNOW / Stefan Gregorowius

Jessika Cardinahl (53)
Geburtsdatum: 
1965
Geburtsort: Hamburg
Beruf: Schauspielerin & Malerin
Kinder: 2 Töchter Ruby, Sophie & 1 Sohn Clyde
Wohnort: Los Angeles, Kalifornien

Quentin Dart Parker (65)
​Geburtsdatum: 
01. Dezember 1953
Geburtsort: Miami, Florida
Beruf: Architekt
Kinder: 2 Söhne Harley & Wyatt
Wohnort: Los Angeles, Kalifornien

Jessika und Quentin im Interview: Darum machen sie beim Sommerhaus mit.

Sie wollen im Sommerhaus neue Leute kennenlernen

Jessika Cardinahl hat ihre Karriere bereits im Alter von 16 Jahren als Model gestartet und wurde mit 20 Jahren von dem Produzenten Horst Wendlandt für den Film "Otto" entdeckt. Die Hamburgerin spielte 1985 an der Seite von Otto Waalkes in dem gleichnamigen Film, der bis heute mit 14,5 Millionen deutschen Zuschauern den Kino-Rekord hält. 1992 spielte sie dann auch in der Fortsetzung "Otto – der Liebesfilm" mit.

Sie heiratete 1985 den Denver-Clan-Star Al Corley, den sie ein Jahr zuvor kennengelernt hatte, zog für ihn in die USA und eröffnete mit ihm ein Restaurant in New York City. Sie haben drei gemeinsame Kinder. Ende der 90er Jahre zerbrach die Beziehung. Doch Jessika blieb nach dem Ende der Ehe in den Staaten und war dort zum Beispiel in Blockbustern wie "Independence Day" und Serien wie "Chicago Hope" zu sehen. Inzwischen arbeitet die 53-Jährige hauptsächlich als bildende Künstlerin. 

„Das Sommerhaus der Stars“ bei TVNOW

Ganze Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" gibt es übrigens bei TVNOW. Alle Infos zum "Sommerhaus 2019" finden Sie in unserem großen FAQ.