Unterschätzt

Michael Wendler und Laura Müller: Darum gab’s keinen Sex auf dem Klo

1. August 2019 - 12:05 Uhr

Michael Wendler und Laura Müller: Mit Sex-Plan ins Sommerhaus

Über Wochen sich mit anderen Paaren ein Schlafzimmer teilen und umgeben von Kameras: Viel Privatsphäre für Sex bleibt da nicht. Deswegen haben sich Michael Wendler (47) und seine Freundin Laura (18) vor dem Einzug ins "Sommerhaus der Stars" bereits einen Plan zurechtgelegt, wie es trotzdem zu zweisamer Action kommen könnte. Und da Laura laut eigener Aussage noch nicht schwanger ist, die beiden sich aber einen kleinen Mini-Michi vorstellen können, muss sich schließlich rangehalten werden. Der perfekte Ort für ein bisschen Wendler-Sex? Na klar, das Klo! Warum am Ende nichts aus dem Plan wurde, verraten der Schlager-Star und die Schülerin im Video.

Michael Wendler und Laura Müller mögen es beim Sex gern sauber

Im Schlafzimmer und unter der Decke hat Laura ihren Michael nicht ranlassen wollen – zu wenig Privatsphäre. Der perfekte Ort war dann aber schnell gefunden, denn es gibt ein Zimmer im Haus, in dem man alleine und geschützt vor den Kameras ist: Das Badezimmer. Warum also kein Sex auf dem Klo? Leider hatte das Paar vor dem Einzug in die heruntergekommene Villa nicht einschätzen können, wie schlimm es um die Hygiene der Toilette steht: "Da verging einem schnell die Lust". Schade für voyeuristische Wendler-Groupies, wahrscheinlich besser für die 18-Jährige, die dann vielleicht noch mehr zu bereuen gehabt hätte, als vielleicht jetzt schon.

Was Michael und seiner Laura bei der ersten Konfrontation mit der unsauberen Ranz-Toilette durch den Kopf ging, verrät das Paar im Video.

Das Sommerhaus bei TVNOW und AUDIO NOW

"Das Sommerhaus der Stars" verpasst? Bei TVNOW können alle Folgen nachträglich abgerufen werden. Die zweite Folge der neuen Sommerhaus-Staffel läuft am 30. Juli um 20:15 Uhr bei RTL. Bei TVNOW gibt es sie schon 3 vor TV-Ausstrahlung online auf Abruf.

Den echt witzigen Podcast zur Show gibt es ab sofort in der AUDIO NOW-App.