Schockierender Brief aus Afghanistan

"Ihre gesamte Familie wird hingerichtet": Taliban bedrohen offenbar Studenten in Frankreich

Die Taliban haben in Afghanistan die Macht übernommen.
Die Taliban haben in Afghanistan die Macht übernommen.
© imago images/Xinhua, Ajmal Kakar via www.imago-images.de, www.imago-images.de

18. September 2021 - 15:00 Uhr

Nach Machtübernahme der Taliban: Junger Student fürchtet um seine Familie

Einen Monat liegt die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan mittlerweile zurück. Viele Afghanen, insbesondere aber Homosexuelle und Frauen, leiden unter der Herrschaft der radikal-islamischen Gruppierung. Und: Selbst im Ausland bekommen Afghanen die Kontrolle der Taliban offenbar zu spüren. Ein in Frankreich lebender Afghane soll von den Machthabern massiv bedroht werden. Nun fürchtet er um seine Familie.

Student soll in Afghanistan vor Gericht

Der 24-Jährige soll kürzlich einen schockierenden Brief erhalten haben: Er solle sofort nach Afghanistan zurückkehren und sich dort vor einem Gericht verantworten. Absender der Nachricht: Die Taliban. Das berichtet die französische Zeitung "Le Parisien".

Demnach wirft die Gruppierung dem Ingenieurstudenten vor, sein Heimatland verraten zu haben. "Die französische Regierung war schon immer ein Feind des Islam", soll es in dem Brief heißen. Und das obwohl der junge Mann offenbar nie in direktem Kontakt mit der Regierung in Paris stand.

Taliban könnten seine Familie umbringen

Besonders schrecklich: Die Taliban drohen offenbar damit, die Familie des 24-Jährigen umzubringen. "Wenn Sie sich weigern, wird ihre gesamte Familie hingerichtet", zitiert "Le Parisien" aus dem Schreiben.

"Ich schlug meinem Vater vor, dass ich zurückkomme, doch er sagte mir, dass ich das nicht tun solle", sagt der Student. "Wenn meiner Familie etwas zustoßen würde, wäre ich dafür verantwortlich. Davon würde ich mich nie erholen."

Die Familie des jungen Mannes musste nach der Machtübernahme der Taliban offenbar in Afghanistan untertauchen. Sein Vater soll ein ehemaliger Soldat sein, der mit den Nato-Truppen zusammen gegen die Taliban kämpfte. Der Student ist sich sicher: Sollte seine Familie gefunden werden, "werden sie sie umbringen". (jda)