Mutter war kurz abgelenkt

Schock! Kinderwagen mit Kleinkind (1) rollt Straße hinab - Auto kann gerade noch abbremsen

15. September 2021 - 15:28 Uhr

Überwachungskamera filmt, wie Kinderwagen auf die Straße rollt

Bei diesen Aufnahmen stockt jedem Elternteil der Atem! Eine Mutter mit zwei Söhnen bleibt im türkischen Sinop vor einem Lebensmittelgeschäft stehen, sie nimmt das ältere Kind an die Hand und stellt sich an die Theke. Ihr Baby lässt sie im Kinderwagen auf der Straße. Und dann passiert es: Der Kinderwagen rollt mit hoher Geschwindigkeit die Straße hinab. Die dramatische Szene zeigen wir im Video.

Autofahrerin konnte noch rechtzeitig abbremsen

Nur kurz habe die Frau ihr Baby im Kinderwagen am Dienstag gegen 17 Uhr im Bezirk Ada Mahallesi abstellen wollen, um im Markt ein paar Lebensmittel zu kaufen, schreibt das türkische Nachrichtenportal "T24". Als sie abgelenkt war, rollte der Kinderwagen ganze 30 Meter die Straße hinab und landete drei Meter tief in einem Vorgarten. Dank des Sicherheitsgurtes kam das Kind mit leichten Verletzungen davon.

Glückliche Fügung, dass das nicht schlimmer ausging: Eine Autofahrerin hatte den Kinderwagen noch rechtzeitig sehen und abbremsen können. Nur wenige Sekunden vor dem Unglück fuhren mehrere Autos am Geschäft vorbei, darunter auch ein großer Transporter.

Laut dem Bericht wurde das Kind zur Behandlung in das Städtische Atatürk Krankenhaus gebracht.

Kind rennt seiner panischen Mutter auf die Straße nach

Türkische Medien hatten am Mittwoch das Video einer Überwachungskamera veröffentlicht, die den Vorfall aufgezeichnet hatte. Dort ist unter anderem zu sehen, wie die Mutter dem Kinderwagen panisch hinterherrennt. Ihr anderes Kind stürmt daraufhin alleine aus dem Laden und läuft seiner Mutter nach – ohne nach links und rechts zu schauen. Zum Glück ist dem Jungen nichts passiert! (mor)

Auch interessant