RTL News>Stars>

Sara Kulka sucht neue Wohnung: Ehe-Krise bei Ex-GNTM-Star?

Ehe-Krise bei Ex-Dschungelcamperin

Sara Kulka sucht neue Wohnung: Ehe-Krise bei Ex-GNTM-Star?

Sara Kulka zieht aus dem gemeinsamen Haus aus
Sara Kulka möchte Abstand in ihre Beziehung bringen
RTL / Frank Hempel

Sara Kulka möchte aus dem Haus ausziehen

Seit 10 Jahren ist Sara Kulka (29) bereits mit ihrem Mann zusammen und hat mit ihm zwei gemeinsame Kinder. Mit den Töchtern Mathilda (5) und Annabell (3) lebt das Paar in einem Haus in der Nähe von Leipzig. Bis jetzt - denn Sara Kulka möchte ausziehen.

Das endgültige Ehe-Aus?

Sara ging zuvor schon ehrlich mit ihren Ehe-Krisen um. Erst vor einigen Monaten hat die Ex-GNTM-Teilnehmerin öffentlich gemacht, dass sie bereits an einem Punkt in ihrer Ehe war, an dem sie dachte "Es geht nicht mehr weiter" . Doch mit etwas Arbeit und Mühe hatte das Paar die Kurve bekommen und seine Ehe repariert. Seitdem soll es harmonischer denn je gewesen sein.

Natürlich kann es in einer langen Ehe nicht immer nur pure Harmonie geben, doch jetzt scheint die Beziehung vor einer größeren Herausforderung zu stehen. Bereits Anfang April erwähnte sie, dass ihre Ehe unter der Corona-Krise leide.

In einer aktuellen Instagram-Story teilt die Ex-Dschungelcamperin ihren Fans nun mit, dass sie nach vielen Gesprächen zu einer Entscheidung gekommen sei, die auch den Kindern zugute komme.

Sara Kulka über Eheprobleme im Corona-Alltag "Wir müssen uns miteinander beschäftigen"
00:52 min
"Wir müssen uns miteinander beschäftigen"
Sara Kulka über Eheprobleme im Corona-Alltag

24 weitere Videos

Räumliche Trennung

Nachdem bei Zweifach-Mutter Sara Kulka im Februar 2020 der Thailand-Urlaub wegen Verdacht auf Schlaganfall und kranken Kindern abgebrochen werden musste , stellt sie sich jetzt auch auf einen Umzug ein. Sie braucht Zeit für sich und möchte sich etwas eigenes suchen. Dabei betont sie immer wieder, dass das Wohl der Kinder im Vordergrund stehe und das Paar sich immer zu Gunsten der Kinder entscheide. Zwar spricht sie in dem Statement nicht konkret von einem Ehe-Aus, macht aber trotzdem kein Geheimnis aus den Beziehungskrisen. Somit bleibt es - zumindest vorerst - nur bei einer räumlichen Trennung.