Unterwegs mit Baby und Hund

Rebecca Mir & Massimo Sinató: Hier genießen sie ihr Familienglück in vollen Zügen

Rebecca Mir und Massimo Sinató wurden im April Eltern eines Sohnes
Rebecca Mir und Massimo Sinató wurden im April Eltern eines Sohnes
© dpa, Gerald Matzka, gma alf

12. Juli 2021 - 9:17 Uhr

Ausflug zu viert

Für sie könnte es momentan wohl kaum besser laufen! Seit April sind Rebecca Mir (29) und Massimo Sinató (40) Eltern eines Sohnes. Viel ist über das jüngste Familienmitglied nicht bekannt. Der "Let´s Dance"-Profitänzer und die Moderatorin haben sich sogar dazu entschieden, den Namen ihres Babys für sich zu behalten, um den Kleinen zu schützen. Aus diesem Grund teilen die zwei auch keine Bilder ihres Nachwuchses im Netz – doch ganz müssen die Fans nicht auf Familienfotos verzichten!

Alle auf einem Bild vereint

Auf ihrer Instagram-Seite teilte Rebecca jetzt einen Schnappschuss, der offensichtlich während eines Spaziergangs durch den Wald entstanden ist. Auf dem Foto strahlt die frischgebackene Mama über beide Ohren, während sie mit der einen Hand den Kinderwagen schiebt und mit der anderen die Hand ihres Mannes hält. Auch Hunde-Dame Macchia ist selbstverständlich mit von der Partie. "Family Time", kommentiert das Model den Post.

Massimo und Rebecca genießen mit Baby und Hund Auszeit in der Natur

Massimo veröffentlichte eine ähnliche Aufnahme auf seinem Profil – auf seinem Bild liegt der Sohnemann ebenfalls im Kinderwagen und ist somit vor neugierigen Blicken geschützt. "Family", betitelte er ebenfalls sein Bild.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Schluss mit der Babypause

Rebecca und Massimo scheinen die Zeit mit ihrer kleinen Familie in vollen Zügen zu genießen – zu Recht, denn beide kehren so langsam in ihre Jobs zurück. Die 29-Jährige steht seit Kurzem wieder als Moderatorin in München vor der Kamera und auch ihr Gatte wird bald wieder beruflich aktiv. Nachdem der Tänzer bei der vergangenen "Let´s Dance"-Staffel aufgrund von Rebeccas Schwangerschaft und der Geburt seines ersten Kindes nicht dabei war, ist er im Herbst dennoch Teil der großen "Let´s Dance"-Tour. Mit Sicherheit wird ihm seine Familie dort auch den einen oder anderen Besuch abstatten.

"Let´s Dance" in Dauerschleife schauen? Kein Problem, auf TVNOW gibt´s die Show zum Streamen. (dga)