Ein Nachbar aus der Schausteller-Szene wurde angeklagt. Er soll Marlon, nach einem Streit um einen Hund, erstochen haben. Schon im Frühjahr 2013 hatte das Kölner Landgericht den Angeklagten Klaus P. verurteilt. Er ging in Revision. Erst jetzt - acht Jahre später startet der Prozess erneut. Grund hierfür soll die Überlastung des Kölner Landgerichts gewesen sein. Nach fast einem Jahrzehnt soll der Prozess jetzt einen Abschluss finden.