Echt jetzt?

Michael Wendler über seine „Let’s Dance“-Teilnahme: „Ich war nah dran am Pokal!“

Michael Wendler nahm vor vier Jahren an "Let´s Dance" teil.
© RTL / Stefan Gregorowius

29. Februar 2020 - 10:16 Uhr

Komische Selbsteinschätzung

Laura Müller (19) hat es geschafft und ist seit Freitag offizielles Mitglied der Promi-Riege bei "Let's Dance". Somit tritt sie quasi in die Fußstapfen ihres Freundes Michael Wendler – der vor vier Jahren auch über das Parkett fegte. Naja, zumindest so gut es ging. Rückblickend scheint er seine zwei linken Füße jedoch nicht mehr in Erinnerung zu haben und behauptet heute im offiziellen "Let's Dance"-Podcast: "Ich war nah dran am Pokal!"

„Sie fragt schon nach den Fußmassagen“

Wir erinnern uns: Als Michael Wendler 2016 das Tanzbein (versuchte) zu schwingen, hagelte es für den Schlagersänger mehr Hohn und Spott als Lob. Schließlich belegte er mit Profi Isabel Edvardsson den 9. Platz. Kein Wunder, dass er seiner Freundin Laura von einer Teilnahme an der Tanzshow abriet. Doch die hörte nicht auf ihren Schatzi. Gott sei Dank! Denn nun schwärmt der Wendler im Podcast: "Das ist für mich ein erhebendes Gefühl, meine Freundin tanzen zu sehen." Doch die 19-Jährige stellt auch Forderungen, wie der Sänger offen zugibt: "Sie fragt schon nach den Fußmassagen."

Der Podcast zur Sendung

Ihr wollt mehr über die neue "Let's Dance"-Staffel erfahren? Im Podcast verrät Ilka Bessin, warum sie häufig mit Barbara Schöneberger verwechselt wird. Profitänzer Massimo spricht über Nachwuchs mit Rebecca Mir und wer seine Top-5-Favoriten sind.

„Let's Dance“-Auftakt jetzt bei TVNOW nachholen

Die große Kennenlernshow steht kostenlos bei TVNOW zum Abruf bereit.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und wo es Tickets für die große Live-Tour gibt, erfahren Sie hier.

TVNOW-Doku „Laura und der Wendler“

Ab dem 21. Februar 2020 gibt es bei TVNOW exklusiv die neue Doku "Laura und der Wendler".