Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Noch immer voll verliebt

Süßes Pärchenshooting von den „Love Island“-Siegern Bianca und Paco

Bianca und Paco haben sich bei „Love Island“ verliebt und gemeinsam gewonnen.
Bianca und Paco haben sich bei „Love Island“ verliebt und gemeinsam gewonnen.
© RTLZWEI / Paris Tsitsos

13. April 2021 - 8:32 Uhr

Fotos sagen mehr als Worte

Am 29. März 2021 war es soweit: das große Finale der Frühlingsstaffel von "Love Island" flimmerte über den Bildschirm und Moderatorin Jana Ina Zarrella durfte zum letzten Mal das Gewinner-Couple verkünden. Bianca und Paco wurden von den Zuschauern zu den Siegern gekürt. Beide konnten sich nicht nur über eine Gewinnsummer von 50.000 Euro freuen – sondern natürlich auch darüber, in der RTLZWEI-Show die große Liebe gefunden zu haben. Und wie sieht es knapp zwei Wochen später aus? Mit einem süßen Pärchenshooting zeigen Bianca und Paco der Öffentlichkeit, dass sie noch ein Paar sind. Die Bilder gibt es hier zu sehen.

Bianca und Paco sind noch immer ein Paar

Bianca hat auf Instagram eine Galerie mit drei Fotos von sich und Paco gepostet, die perfekt ihre Beziehung beschreiben. Auf dem ersten Bild blicken sie sich tief in die Augen, auf dem zweiten kommt es fast zu einem romantischen Kuss und auf dem letzten lachen sie aus vollem Herzen. Besser könnte man die Liebe der beiden nicht beschreiben und so fügt die "Love Island"-Gewinnern zu der Galerie auch den Satz hinzu: "No words needed" (Übersetzung: Keine Worte nötig)

Wie die beiden gewonnen haben, zeigen wir ihnen unten im Video.

Video: Jana Ina Zarrella verkündet das Zuschauer-Voting

„Love Island“ auf TVNOW sehen

Alle Folgen der Frühjahrsstaffel von "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" gibt's jetzt auf TVNOW zu sehen.

Auch interessant