Wie in "Tiger King"

Großkatzen als Haustier? - Das ist auch in Deutschland erlaubt!

13. September 2020 - 13:58 Uhr

Ein Löwe als Haustier?

Exotische Großkatzen als Haustier – das klingt für viele Deutsche nach dem Plot der US-Serie "Tiger King". Kaum jemand würde glauben, dass genau das auch in vielen deutschen Bundesländern mit nur minimalen Vorschriften möglich ist. Wir haben einige deutsche Großkatzen-Besitzer besucht und zeigen das fragwürdige Geschäft mit Löwen und Co. aus dem europäischen Ausland im Video.

Eigentlich nur in einer Serie vorstellbar: Mit Großkatzen kuscheln

Löwen, Tiger, Krokodile und andere Wildtiere scheinen gefährlich und ganz und gar nicht geeignet, um als Haustier neben ihren Besitzern auf dem Sofa zu sitzen. Umso überraschender, dass die Haltung dieser exotischen Tiere in vielen deutschen Bundesländern nicht verboten ist. Halter müssen sich zwar an einige Vorschriften halten, unerfüllbar sind diese aber nicht.

Öffentliches Interesse an diesen Großkatzen-Besitzern hat die US-amerikanische Serie "Tiger King" ausgelöst, die das Leben des skurrilen Joe Exotic und seiner Rivalen zeigt. Der US-Amerikaner hält Dutzende Großkatzen in einer Art Zoo. Wie die Hauptcharaktere der Serie heute aussehen, können Sie sich hier ansehen.