Emotionale Worte der "Let's Dance"-Profitänzerin

Ekaterina Leonova hat in Tanzpartner Bastian Bielendorfer "einen Bruder gewonnen"

Ekaterina Leonova und Bastian Bielendorfer haben dieses Jahr bei "Let's Dance" ein Tanzpaar gebildet.
Ekaterina Leonova und Bastian Bielendorfer haben dieses Jahr bei "Let's Dance" ein Tanzpaar gebildet.
RTL / Stefan Gregorowius

Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova haben sich bei „Let’s Dance“ 2022 zwar nicht den Pokal geholt, dafür aber etwas viel wertvolleres gewonnen: eine echte Freundschaft! Mit dem Abschluss der großen Tanztour richtet Profitänzerin Ekat jetzt emotionale Worte an ihren Schützling, der ihr in den letzten Monaten ziemlich ans Herz gewachsen ist. Und so geht es auch dem Comedian.

"Danke für für deinen Einsatz, deinen Humor, meine Bauchkrämpfe vom Lachen"

„Wow, was für eine Reise, was für ein Erlebnis“, beginnt Ekat ihren rührenden Instagram-Post. Nach 22 spektakulären Shows in ganz Deutschland ist die „Let’s Dance“-Tour 2022 jetzt vorbei und das bedeutet für die Profitänzerin auch: „Das Team SexRakete durfte gestern zum letzten Mal abfliegen und damit ihre Tanzgeschichte für immer abschließen. Aber nicht ihre Freundschaft.“

Dass die „Let’s Dance“-Geschichte für das Tanzpaar jetzt vorbei ist, bedeutet nämlich nicht, dass sie ab jetzt getrennte Wege gehen. Ganz im Gegenteil! Durch die etlichen Stunden Training, die aufregenden Liveshows und die Tour durch Deutschland sind Ekat und Basti nämlich immer enger zusammengewachsen. Und das hat man auch schon während der „Let’s Dance“-Staffel gemerkt. Ekaterinas rührendes Fazit: „Durch diese ‘Let’s Dance’-Reise habe ich in dir einen Bruder gewonnen. Danke für für deinen Einsatz, deinen Humor, meine Bauchkrämpfe vom Lachen, deine Unterstützung und dein tänzerisches Phänomen. Das letzte bleibt definitiv unvergesslich.“

Den besten Tanz von Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova hier im Video sehen

Bastian Bielendorfer als Tanz-Agent bei Tango "Let's Dance"-Show 6
02:11 min
"Let's Dance"-Show 6
Bastian Bielendorfer als Tanz-Agent bei Tango

1 weitere Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

So reagiert Comedian Bastian Bielendorfer auf Ekats Worte

Basti hatte sich schon während der „Let’s Dance“-Staffel immer wieder bei Ekat bedankt. Denn der Comedian konnte selbst kaum fassen, was die Profitänzerin aus ihm rausholt. Unter Ekats Post macht er jetzt – auf seine Art – deutlich, wie wichtig sie ihm geworden ist: „Meine kleine, wunderschöne Schwester, ich werde die Zeit nie vergessen. Dich nie vergessen. Hab dich lieb, kleine Russenpeitsche.“

In der "Let's Dance"-Weihnachtsshow sind Ekat & Bastian wieder vereint

Für alle Fans des Teams #Sexrakete haben wir gute Nachrichten: Im großen „Let’s Dance“-Christmas-Special am 23. Dezember ab 20:15 Uhr sind Basti und Ekat nämlich wieder zusammen auf der Tanzfläche zu sehen. Und dazu noch in einer ganz neuen Rolle: Sie unterstützen Daniel Hartwich und Victoria Swarovski nämlich bei der Moderation. Das sollten Sie nicht verpassen. (kwa)