Massimo Sinató und Ekaterina Leonova gewinnen "Die große Profi-Challenge"

Oana Nechiti & Erich Klann: Sie hätten den Sieg einem anderen Tanzpaar gegönnt

2. Juli 2019 - 9:44 Uhr

Oana Nechiti und Erich Klann hatten einen anderen Favoriten

Bei "Let's Dance - Die große Profi-Challenge" zeigen die Profi-Tänzer die Crème de la Crème ihrer Zunft. Nach der fulminanten Show sind sich die Zuschauer im Studio einig: Ekaterina Leonova und Massimo Sinató haben den besten Tanz vorgeführt! Doch, obwohl Oana Nechiti und Erich Klann den beiden den Sieg auch gönnen, in ihren Augen hätten es Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov für ihren Freestyle aus Contemporary und Rumba zu "A Star Is Born" mehr verdient. "Ich finde, wenn man realistisch als Tänzer spricht, vom Schwierigkeitsgrad, das hätte man nicht einen Milimeter besser machen können, das hat mich echt mitgenommen", so Oana im Interview mit RTL.de. Wie Massimo und Ekaterina auf die Kritik unter Kollegen reagieren und wie die "Let's Dance"-Fachjury urteilt, zeigt das Video.

Die volle Ladung "Let's Dance" bei TVNOW

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.

Außerdem zeigt eine weitere exklusive TVNOW-Dokumentation die größten "Let's Dance"-Momente aller Zeiten. Hier gibt's die Highlights der letzten 13 Staffeln - perfekt zum in Erinnerungen Schwelgen.