Vorteil für Show 4

René Casselly und Kathrin Menzinger bekommen den Bonuspunkt bei „Let's Dance“

Große „Let’s Dance“-Überraschung für René Casselly und Kathrin Menzinger! Sie überzeugen Jury und Publikum so dermaßen, dass sie sich am Ende des Abends über den Bonuspunkt freuen dürfen. Damit haben die beiden in Show 4 einen kleinen Vorteil.

René Casselly und Kathrin Menzinger ertanzen sich 29 Punkte

In Liveshow 3 hauen René Casselly und Kathrin Menzinger mit ihrem Quickstep einen raus und sahnen dafür unglaubliche 29 Punkte ab. Was die Jury daran so fasziniert hat, können Sie hier noch einmal nachlesen.

Im Video: Hier tanzen René Casselly und Kathrin Menzinger den Quickstep

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Corona-Ausfall sorgt für Extrapunkt

Da sich Caroline Bosbach, Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Timur Ülker mit dem Coronavirus infiziert haben, wird in der dritten Show von „Let’s Dance“ kein Tanzpaar herausgewählt. Dafür sorgen die Zuschaueranrufe in Kombination mit den Jurypunkten für einen besonderen Sonderpunkt für das Tanzpaar, was am meisten überzeugen kann. Der Bonuspunkt wird mitgenommen in Show 4 und kann somit vielleicht sogar das Zünglein an der Waage sein. Bleibt zu hoffen, dass die „Let’s Dance“-Familie bis dahin wieder vollzählig ist.

Die beliebtesten „Let's Dance“-Videos hier in der Playlist

Playlist: 30 Videos

„Let's Dance“ 2022 auf RTL+ anschauen

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft „Let's Dance“ jeden Freitag auch auf RTL+ im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie sich auch zum nachträglichen Abruf auf RTL+ anschauen. (rgä)